Gesamtschule Schenklengsfeld

Hier beginnt die Zukunft

Download

Login - Lehrer

MINT logoWebbanner WHEELUP Schule 200x107

 

Aktuelles

(MB 436) GSS ZEHNTKLÄSSLER ARBEITEN FÜR PARTNERSCHULE IN ÄTHIOPIEN

Schenklengsfeld, 12.06.2018

Wer dem schulischen Alltag schon sehr weit entrückt ist, der sei an dieser Stelle daran erinnert, dass für die Zehntklässler die letzten Tage vor ihrer Schulentlassung schon etwas ganz Besonderes sind. Und das nicht im Sinne von schulischen Höchstleistungen, sondern eher nach dem Motto ’je kreativer desto toller’.

Dateien:
(0 Stimmen)
Datum 2018-08-24
Dateigröße 936.12 KB
Download 85

(MB 435) GSS LATEIN-SCHÜLER FAHREN NACH ROM

Schenklengsfeld-Rom/Italien, 23. – 30.05.2018


Am späten Mittwochnachmittag, den 23.05.2018, traten die Lateinschüler der Jahrgangsstufe 9 der GSS zu-sammen mit einer Schülergruppe aus Witzenhausen ihre Reise nach Rom an. Verantwortliche Lehrkraft für die Schülergruppen auf der langen Fahrt im Reisebus war Frau Eberhardt, die erst vor kurzem ihr 2. Staatsexamen erfolgreich an der GSS ablegte.

(0 Stimmen)
Datum 2018-08-24
Dateigröße 119.17 KB
Download 63

(MB 434) SCHULPARTNERSCHAFT MIT FINNISCHER SCHULE OFFIZIELL U. FEIERLICH BESIEGELT

Hyvinkää/Finnland, 02.05.2018
’Ystävyys yhaistää’ – Freundschaft verbindet. Unter diesem Motto steht der seit einigen Jahren bestehende Schüleraustausch (mit musikalischem Schwerpunkt) der Gesamtschule Schenklengsfeld und der Modellschule Obersberg mit der finnischen Oberstufenschule ’Hyvinkään yhteiskoulun lukio’. Nun wurde die Partnerschaft, die vom Landkreis Hersfeld-Rotenburg bereits vor 30 initiiert wurde, im Rahmen eines Festkonzerts offiziell besiegelt.

(1 Stimme)
Datum 2018-08-24
Dateigröße 1.33 MB
Download 74

(MB 433) MdB UND EUROPA-STAATSMINISTER MICHAEL ROTH ZU GAST AN DER GSS

Schenklengsfeld, 04.05.2018

Anlässlich des Europatages war Michael Roth zu Gast an der Gesamtschule und stand für ca. 2 Stunden den Gesamtschülern der 9. und 10. Klassen souverän Rede und Antwort – egal in welchem Bereich der Politik die Fragen angesiedelt waren. Auch auf Fragen mehr persönlicher Natur und in Bezug auf seine Vita gab der gebürtige Heringer bereitwillig u. meistens in unterhaltsamer Manier Auskunft.

Mitteilungsblatt Folge 433)Autor: U. SchaubBeliebt
(0 Stimmen)
Datum 2018-05-14
Dateigröße 492.88 KB
Download 101