Gesamtschule Schenklengsfeld

Hier beginnt die Zukunft

Download

Login - Lehrer

MINT logoWebbanner WHEELUP Schule 200x107

 

Aktuelles

(MB 424) DIREKTOR RUHL FEIERT 40-JÄHRIGES DIENSTJUBILÄUM

Schenklengsfeld, den 20.11.2017
Als am Montag, dem 20. November die Schulamtsdirektorin Frau Hofmann das Lehrerzimmer der GSS betrat,verstummte die an- und aufregende Pausenplauderei der Pädagogen für geraume Zeit. Mitgebracht hatte Frau Hofmann die Jubiläumsurkunde, aber zunächst lauschten die Kolleginnen und Kollegen gespannt ihrer Würdigungsrede für den langjährigen Schulleiter.

Dateien:
Mitteilungsblatt Folge 424Autor: U. SchaubBeliebt
(0 Stimmen)
Datum 2018-01-08
Dateigröße 46.24 KB
Download 182

(MB 423) VORLESEWETTBEWERB DER 6. KLASSEN

Schenklengsfeld, 24.11.2017

Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen - 1959 ins Leben gerufen u. organisiert vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels - ist der älteste und größte Lesewettstreit Deutschlands. Die Gesamtschule beteiligt sich regelmäßig, d.h. alljährlich an diesem bundesweiten Wettbewerb, denn, digitale Medien hin oder her, das Lesen 'analoger' Bücher allgemein und das Vorlesen im Besonderen üben nach wie vor eine große Faszination auf unsere Kinder aus. Davon konnte man sich am Freitagmorgen in der Schul- und Gemeindebibliothek, dem idealen Austragungsort eines Wettbewerbs dieser Art, überzeugen.

Mitteilungsblatt Folge 423Autor: U. SchaubBeliebt
(0 Stimmen)
Datum 2017-12-09
Dateigröße 101.78 KB
Download 150

(MB 421) GSS ERINNERT MIT VERSCHIEDENEN PROJEKTEN UND AKTIONEN AN LUTHERS VERDIENSTE UM DIE KIRCHENREFORMATION

Schenklengsfeld, 30.10.2017

Anlässlich des Reformationstages und in Würdigung der Wichtigkeit des Themas Reformation veranstaltete die Gesamtschule eine Reihe unterschiedlicher Aktionen und Projekte in und außerhalb der Schule. Dass Luthers Weitblick, Beharrlichkeit und Mut, sich den Kirchenfürsten und der Geldgier der päpstlichen Führung entgegenzustellen, besondere Anerkennung verdient, darüber waren sich Schulleitung u. Lehrerkollegium einig. Eine Arbeitsgemeinschaft unter Federführung der Fachschaft Religion hatte im Vorfeld die verschiede­nen Projekte koordiniert u. teilweise organisiert.

Mitteilungsblatt Folge 421Autor: U. SchaubBeliebt
(0 Stimmen)
Datum 2017-11-18
Dateigröße 240.53 KB
Download 117

(MB 418) DIE GSS BEGRÜßT DIE NEUEN FÜNFTKLÄSSLER

Schenklengsfeld, 15.08.2017

Wie gewohnt pünktlich hatten am Dienstagmorgen um 07.45 Uhr die neuen Fünftklässler der Gesamtschule in Begleitung ihrer Eltern, Großeltern und Geschwister auf der Tribüne der Schulsporthalle Platz genommen und harrten gespannt auf das Programm zu Ehren ihrer Aufnahme in die Schulgemeinschaft der GSS. Der 'große Bahnhof', also das Empfangskomitee der GSS bestehend aus Schülern der 6. Klassen, der Bläsergruppe, dem Schulchor, den Schülerpaten, der Schulleitung und den Lehrern ließ erahnen, wie wichtig die Aufnahmefeuer u. die neuen Schüler für die Gesamtschule sind.

Zum Download des kompletten Artikels