Gesamtschule Schenklengsfeld

...hier beginnt die Zukunft

Download

Login - Lehrer

MINT logo

 

Arbeitsgemeinschaften

Im Rahmen des AG-Angebots bietet die GSS von Montag bis Freitag jeweils für ein halbes Jahr bzw. ganzjährig verschiedene Arbeitsgemeinschaften an. Diese finden wöchentlich zweistündig statt. Die Teilnahme an einer solchen AG ist freiwil­lig. Die AG-Einwahlen finden jeweils nach den Sommer- und nach den Weihnachtsferien statt.

Wurde ein Kind angemeldet, ist es verpflichtet, während des Schulhalbjahres bzw. des gesamten Schuljahres an dieser AG teilzunehmen. Ein vorzeitiger Austritt ist nur in Ausnahmefällen möglich und bedarf einer Rücksprache der Eltern mit einem Schulleitungsmitglied. Generell können Kurse nur durchgeführt werden, wenn die Teilnehmerzahl groß genug ist.

Die Teilnahme an einer AG wird im Zeugnis vermerkt. Anstelle von Noten werden die Ver­merke „teilgenommen“, „mit Erfolg teilgenommen“ oder „mit gutem Erfolg teilgenommen“ eingetra­gen. Steht die freiwillige Unterrichtsveranstaltung mit einem Pflichtfach in engem Zusammenhang, so können Noten gegeben werden, wenn die Leistungen der Schülerin / des Schülers „befriedigend“ oder bes­ser zu bewerten sind. Im anderen Fall lautet der Vermerk „teilgenommen“.